Shop

NEU: Rambazamba in der Schnickschnackbar

Rambazamba_Titel_72dpiIn diesem Buche finden sich allerlei kuriose
Absonderlichkeiten: Peinigungen sind
an der Tagesordnung, Alkohol wird verputzt,
Heizdecken dienen  Schrumpfungen.

Zu den Handelnden gehören teuflische
Froschbläher, gemeine Rosstäuscher,
fette Königinnen und natürlich maßlose Trinker.

Erhältlich in jeder Buchhandlung vor Ort oder über Amazon.

Rambazamba bei Amazon

 

Signor Buffone empfiehlt:
Die fette Königin als T-Shirt, als Kaffeebecher, als Stofftasche, als Sofakissen…
alles exklusiv bei Spreadshirt!
spreadshirt_Koenigin

www.spreadshirt.de 
Kauft es alle.
Wer das nicht macht,
wird erschossen!
Grazie!

 

 

 

 

Schindluder und Schabernack
Krude Kurzgeschichten

Schindluder Titel

Das Handlungspersonal in diesen absonderlich vergnüglichen Geschichten­ ist nahezu durchweg moralisch und körperlich verkommen. Es wird unmäßig getrunken, zu trauen ist keinem.
Eine literarische Wohltat!
„Kaum war der alte Wittoschek von seinem Tun als Schröpfer heimgekommen, als auch schon das schwarze Bakelittelephon aufschnarrte. “Teufel, wer mag das sein”, raunzte der verlebte Greis wütend in den kargen, abgewohnten und unappetitlichen Wohnraum. Oh, wie hasste er Störungen zur unpassenden Zeit! Denn eben hatte er begonnen, aus all seinen Likörgläschen Schnaps herauszutrinken, den er gerade zuvor hineingegossen hatte.“

Erhältlich in jeder Buchhandlung vor Ort oder über Amazon.
Schindluder bei Amazon


 

Tagebuch eines Arschlochs

Tagebuch eines Arschlochs

Erhältlich in jeder Buchhandlung vor Ort oder über Amazon.
Tagebuch eines Arschlochs bei Amazon


 

 

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Lieber Norbert, du alter Teufelskerl. Jetzt auch noch eine eigene Homepage. Aber wenn es sich bei einem lohnt, so bist du das…

    Meine Frau und ich wohnen übrigens noch immer mit unserer Tochter in der Rudolf-Alexander-Schröder-Str. 158 in 28215 Bremen. Und wir würden uns freuen, wenn Du und Anja uns mal besuchen würden. Oder wir beiden treffen uns eben mal in Hamburg.

    Deine Texte heute in der Bams haben mir wiede sehr gefallen!

    Gruß
    Dein Heinrich

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.